Route

Route

2014, light box (150 × 70 × 4.5 cm)

Five-day (300 km) bicycle tour along the route traveled by my grandmother after her expulsion after World War II. From Brennik, Poland, via Ceska Lipa, Czech Republic, to Niederwiesa, Germany. Photo of the Google Maps route projected onto Vera Drebusch’s décolleté presented as a light box.

2014, Leuchtkasten (150 × 70 × 4.5 cm)

Ausgangspunkt der Arbeit ist eine 300 km lange Wegstrecke – die Vertreibungsroute der Großmutter der Künstlerin nach dem Zweiten Weltkrieg,
von Brennik (PL) über Ceska Lipa (CZ) bis Niederwiesa (DE). Diese Strecke wurde von der Vera Drebusch bei einer fünftägigen Radtour abgefahren, mithilfe von Google Maps grafisch dargestellt, auf das Dekolleté der Künstlerin übertragen und fotografiert. Die Arbeit wird als Fotografie in einem LED-Leuchtkasten präsentiert und verbindet zeitliche, geografische und künstlerische Abläufe zu einer vielschichtigen Gleichzeitigkeit von künstlerischen Übersetzungsprozessen. In ihr überblenden sich biografische,physische und mediale Einschreibungen und scheinen in der Fotografie konzeptuell und visuell durch, wie Adern durch die Haut, und das Bild durch die Projektionsfläche.

Text: Baptist Ortmann