Beamer Walk

Beamer Walk

2012–2014, performance, video

The projection of white light renders surfaces visible in an otherwise dark urban area. This process creates a screen that can be used by the public to project their own ideas and imagination. Vera Drebusch walks silently with a large bag on her back and a projector at the level of her stomach. In this way, she illuminates the dark environment with a moving white square.

Beamer Walk | Deutz Bridge, Cologne

Beamer Walk | Arnsberg Forrest

2012–2014, performance, video

Die Projektion von weißem Licht macht Architektur und Oberflächen
in einem ansonsten dunklen Stadtgebiet sichtbar. Dieser Prozess
erzeugt eine Projektionsfläche, die von den Zuschauenenden genutzt
werden kann, um ihre eigenen Ideen und Vorstellungen zu imaginieren.
Vera Drebusch geht schweigend mit einem Rucksack auf dem Rücken
sowie einem Projektor vor ihrem Bauch und beleuchtet die dunkle
Umgebung mit einem beweglichen (und sich permanenet transfomierenden)
weißen Quadrat.

Beamer Walk | Deutz Bridge, Cologne

Beamer Walk | Arnsberg Forrest